Lichtplanung - Lichtkonzepte - Installationen
         Lichtplanung - Lichtkonzepte - Installationen

LED Sporthallenbeleuchtung

DIN EN 12193 kategorisiert die sportliche Nutzung nach Beleuchtungsklassen I (200 - 300 lx) bis III  (500 - 750 lx) je nach Sportart. Die weiteren Anforderungen an die Beleuchtung sind meist gleich: Ballwurfsichere Beleuchtungssysteme müssen die geforderte Beleuchtungsstärke möglichst blendfrei erreichen. Da die höchste Beleuchtungsstärke im täglichen Gebrauch zu hoch ist, sollte die Beleuchtungsanlage einfach auf verschiedene Werte einstellbar sein.

über die Erstellung eines branchenbezogenen Lichtkonzeptes mit unserem Online Formular

bzw. unter Tel. 02159 3218 - zum Formular -

Spezielle LED Leuchten und Konzepte in

Sport- und Arena Anlagen.

LED Leuchten mit spezieller optischer Linsentechnik wenig Watt bei großer Reichweite. Mit Lichtsteuerung für Schul-, Training-, Wettkampf Betrieb. Diese Leuchten sind für Sporthallen und Sportanlagen geeignet haben IP65 und sind Ballwurfsicher.

 

Energon LED Leuchten auf Modul Basis sind optimal geeignet für Tennishallen, durch die flexible Montage und wegen der blendfreien Abdeckung. Außerdem sind sie Ballwurf zertifiert!

Sport LED mit  optischer Linse ist eine Hochleistungs-LED-Leuchte insbesondere für große Arena Beleuchtung. Durch die flexible Kombination optischer Linsen, ist ein Minimum an Watt mit gleichmäßiger Ausleuchtung garantiert. Innen und Außen einzusetzen IP65.

 

Energon LED Leuchten auf Modul Basis sind optimal geeignet für Fussball- und Ballsporthallen, sie sind auf Ballwurf- sicherheit zertifiziert worden. Die Leistung von bis zu 27.500 Lumen spricht für sich, flexible Montage und blendfreie Abdeckung.

Weitere ausgewählte Leuchten für Sportstätten:

Umkleide               Wirtschaftsräume     Lobby Gänge             Außenanlagen

Verwaltung            Keller                        Verwaltung                 Parkplätze

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Energon-Systems GmbH