LED Industriebeleuchtung

In der Beleuchtung von Industrieprojekten kommen die verschiedensten Beleuchtungsvarianten mit hohen Anforderungen an die Beleuchtung zum Einsatz. Von der Industriehallenbeleuchtung über gezielte Beleuchtung einzelner Arbeitsplätze reichen hier die Anforderungen, welche sich in den eingesetzten Produkten wiederspiegeln müssen.

Energieeffizienz ist bei weitem nicht das einzige Argument für professionelle Beleuchtungslösungen.

 

Wird die Beleuchtung Feuchtigkeit ausgesetzt und wenn ja in welchem Maße? Gibt es Erschütterungen, die den Strahlern zusetzen können? Erschütterungen können z.B. durch eine Kranbahn ausgelöst werden, deren betriebsbedingte Erschütterungen auf die Beleuchtung übertragen werden. Hier gilt es, die Anforderungen an die Schutzart der Strahler einzugrenzen.

Über die Hallenhöhe und mögliche Montagepunkte ermittelt man - mit Hilfe einer Lichtplanung - die nötige Leistung und den Abstrahlwinkel der LED Hallenstrahler. Über diese Faktoren wird die Beleuchtung zur Verfügung gestellt, die sowohl in Puncto Beleuchtungsstärke, Gleichmäßigkeit der Beleuchtung als auch Blendung der Arbeitsstättenrichtlinie und der DIN EN 12464 entsprechen sollten.

 

In vielen Bereichen der industriellen Beleuchtung kann man die Effizienz der Beleuchtungsanlage durch Lichtsteuerungen erheblich steigern. Von der einfachen Präsenzmeldung über eine tageslichtabhängige Steuerung bis zur kompletten Automatisation der Beleuchtungsanlage ist hier alles möglich. Zu entscheiden ist, welche Lösung sinnvoll und praktikabel ist.

Die Arbeitsplatzbeleuchtung folgt ähnlichen Regeln wie die Hallenbeleuchtung. Auch hierbei kommt es auf ein Licht an, welches den Arbeitsprozess optimal unterstützt.

 

Wird die Beleuchtung Feuchtigkeit ausgesetzt und wenn ja in welchem Maße? Gibt es Erschütterungen, die den Strahlern zusetzen können? Erschütterungen können z.B. durch eine Kranbahn ausgelöst werden, deren betriebsbedingte Erschütterungen auf die Beleuchtung übertragen werden. Hier gilt es, die Anforderungen an die Schutzart der Strahler einzugrenzen.

Müssen Strahler über den Produktionsmaschinen montiert werden und ist die Montage und die spätere Wartung ein Thema, welche im nachhinein erhebliche Kosten verursacht. Sind die Wartungsintervalle möglichst lang und eine Wartung einfach, hat dies direkte positive Auswirkungen auf die Fertigung. Diese braucht nur kurz unterbrochen zu werden um die Beleuchtung zu reinigen oder zu ersetzen.

über die kostenlose Objektaufnahme und Analyse des Industrieobjektes mit unserem Online Formular

bzw. unter Tel. 02159 3218 - zum Formular -

Spezielle Leuchten zur energieeffizienten Sanierung von HQL/HQI Leuchten,Lichtbändern

Besonders hohe Einsparungen haben wir mit einer speziellen optischen Linsentechnik erreicht. Hohe Lichtwerte selbst aus großen Höhen, dank einer großen Auswahl an Optik. Eine vielfältige Auswahl an Steuermöglichkeiten rundet das flexible System ab.

 

LED Leuchten mit patentierter Mikro Heat Pipe Kühlung zum Einsatz in extremen Umgebungs-temperaturen. Eine optimale Kühlung erfolgt auch noch bei plus 80 Grad, die Leuchten haben 5 Jahre Garantie.

ENERGON highbay Leuchten auf Modulbasis. Mit Reflektrotechnik wird eine perfekte Ausleuchtung auch aus größeren Höhen erreicht. Diese Modell sind von 90W - 220W erhältlich.

 

Die Umrüstung der vorhandenen Leuchtstofflampenauf LED Röhren bringt eine Einsparung von über 60% ,bei wesentlich längeren Wartungszyklen. Wir verwenden LED Röhren, setzen aber auch komplette Leuchten vorbereitet für den Einsatz von LED Röhren ein.

 LED-Hallenspiegelleuchte mit einem integrierten 2-Phasen Wärmetauscher.Das patentierte Küh- lsystem sorgt durch eine sichere und hoch- effiziente Kühlung für eine deutliche Steigerung der Effizienz. Diese rotations- symetrische Industrieleuchte mit bis zu 170W erreicht eine beispiellose Effizienz von bis zu 125 Im/W.



HQL Leuchten Tausch zu Induktionsleuchten. Einsparung um ca. über 60% reduzierter Stromverbrauch. Verlängerung der Lebensdauer um das 4 fache , bis zu 100.000 Stunden,  daher erheblich weniger Wartungskosten in unzugänglichen Höhen und Montaen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Energon-Systems GmbH